Neue Informationsreihe zur Windenergie: Fachleute stehen Rede und Antwort

29. Mai 2015 | Sascha Schulz

Neue interaktive Inforeihe in Mecklenburg-Vorpommern

Screenshot: Olivier Feix (50 Hertz) stand am 15. April Rede und Antwort zum Thema „Strom-Exportland Mecklenburg-Vorpommern“

Das Energieministerium des Landes Mecklenburg-Vorpommern hat im April 2015 eine Veranstaltungsreihe zur Windenergie mit einem neuen Informationsformat gestartet. Hierbei können Vorträge zu einem bestimmten Themenfeld live via Internet angesehen werden. Bürgerinnen und Bürger können sich zu bestimmten Themen der Windenergie durch Fachleute informieren lassen und auch selbst Fragen an die Referenten richten.

Die Fragen können ohne große Hürden über eine Eingabemaske eingereicht werden. Diese werden von einem Moderator gesammelt, sortiert und an die Referenten gerichtet. Ergänzend werden Videoaufzeichnungen der Vorträge sowie der Diskussion online zur Verfügung gestellt, sodass diese auch zeitlich flexibel angesehen werden können. Die Videoaufzeichnungen finden Sie in der Mediathek des EnergieDialog.NRW sowie direkt auf der Seite des Energieministeriums des Landes Mecklenburg-Vorpommern.

Weitere Termine:

16. Juni 2015: Ausbau der Windkraft – Notwendigkeit und Tempo
Referent: Prof. Dr.-Ing. Harald Weber (Institut für Elektrische Energietechnik der Universität Rostock)
8. September 2015: Windkraft – Arbeitsplatzmotor oder viel Wind um nichts?
Referent: Prof. Dr. Peter Heck (Institut für angewandtes Stoffstrommanagement, IfaS)
15. September 2015: Windenergieanlagen und Immobilienpreisen
Referent: Prof. Dr. Günter Vornholz (Immobilienökonomie an der EBZ Business School Bochum)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.