Biomasse

In NRW wurden 2011 aus Biomasse mit 9,5 Mrd. kWh etwa 86 % der regenerativen Wärme und mit 5,1 Mrd. kWh rund 40 % des regenerativen Stroms produziert. Zudem wurden rund 352.000 Tonnen regenerative Treibstoffe aus Biomasse erzeugt. Im Bereich der landwirtschaftlichen Biogasanlagen sind zurzeit (2013) etwa 585 Anlagen mit einer installierten elektrischen Leistung von 250 MW in Betrieb.

In den verschiedenen Wertschöpfungsketten fester, flüssiger und gasförmiger Biomasse entstehen in NRW innovative Projekte zur effizienteren Nutzung der Roh- und Reststoffe aus land-, forst- und abfallwirtschaftlichen Quellen. Diese werden von der EnergieAgentur.NRW initiiert, moderiert und begleitet. Im Netzwerk Biomasse partizipieren über 1.300 Akteure, um an neuen Projekten zu arbeiten und sich über das Geschehen im Markt zu informieren. Die Homepage des Netzwerkes informiert umfassend über die Technologien im Biomassesektor. Im Bioenergieatlas.NRW finden Sie neben zentralen Ansprechpartnern aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Verbänden, zahlreiche Biomasseprojekte, die in Nordrhein-Westfalen umgesetzt wurden.

In der Bibliothek finden Sie hilfreiche Dokumente und Werkzeuge, die Ihnen dabei helfen, Biomasse-Projekte zu planen und durchzuführen.

Weiterführende Informationen finden Sie außerdem auf folgenden Internetseiten:
Biomasseportal der EnergieAgentur.NRW
Netzwerk Biomasse
Bioenergieatlas.NRW
Landwirtschaftskammer NRW
Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V.
Kreisgenaue Informationen zur Biomasse in NRW
Informationsportal der Agentur für Erneuerbare Energie