4. Kommunalkongress in der Historischen Stadthalle Wuppertal

6. November 2014 | Pia Dağaşan

4. Kommunalkongress der EnergieAgentur.NRW

4. Kommunalkongress der EnergieAgentur.NRW in der Historischen Stadthalle Wuppertal

Bereits zum vierten Mal veranstaltet die EnergieAgentur.NRW ihren Kommunalkongress in der Historischen Stadthalle Wuppertal. Den Besucher erwarten am 19. November ab 10 Uhr aktuelle Plenumsvorträge und informative Foren rund um die Bereiche kommunaler Klimaschutz und Energieeffizienz in Kommunen.

In diesem Jahr wird es unter anderem um die folgenden Themen gehen: kommunale Klimaschutzstrategien des Landes NRW, LED in der Straßenbeleuchtung, Akzeptanz der Windenergie durch Information und Beteiligung, KWK in Kommunen, Kommunikation von kommunalem Klimaschutz, NRW bekämpft Energiearmut – Angebote für Haushalte mit geringem Einkommen, kleine Windenergieanlagen, Zukünftige Mobilität in den Städten. Umrahmt bzw. ergänzt wird dieser gesamtkommunale Kontext durch einen „Markt der Projekte“. Auf diesem werden die Angebote und Kampagnen des Landes NRW vorgestellt, die die Kommunen bei Ihrer Klimaschutzarbeit unterstützen.

Ort: Historische Stadthalle Wuppertal, Johannisberg 40, 42103 Wuppertal
Zeit: 19. November 2014, 10.00 bis 17.00 Uhr
Gebühr: kostenfrei / Anmeldung ist erforderlich

Direkt zur Anmeldung auf www.energieagentur.nrw.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.